Sitzbelegungsmatten Simulator

In modernen Fahrzeugen sind in den Beifahrersitzen Sitzbelegungsmatte verbaut. Durch Druckpunkte in der Matte wird an das Steuergerät die Information übermittelt, ob auf dem Sitz ein Passagier Platz genommen hat. Die Airbagsteuerung löst im Kollisionsfall dieser Information entsprechend die Airbags aus.

Sie haben eine defekte Sitzbelegungsmatte?

Für dieses Problem können wir Ihnen eine preisgünstige Lösung anbieten:

Den Sitzbelegungsmatten-Simulator.

Dieser Simulator wird anstelle der Sitzbelegungsmatte an das jeweilige Steuergerät angeschlossen und simuliert eine permanente Belegung des Sitzes durch einen erwachsenen Passagier (auch wenn niemand darauf sitzt).

So wird das Funktionieren der Beifahrerairbags im Falle einer Kollision sichergestellt. Die deaktivierte Sitzbelegungsmatte kann im Sitz verbleiben. Auch ein Ausbau des Sitzes ist in den meisten Fällen nicht nötig.

Sitzbelegungsmatten – Simulator jetzt kaufen!
SICHERHEITSHINWEIS

Da der Beifahrerairbag im Fall einer Kollision immer auslöst, darf auf einem Sitz mit Simulator und ohne abschaltbaren Beifahrerairbag KEIN Kindersitz entgegen der Fahrtrichtung montiert werden.

Vorsicht Betrüger

Im Internet finden Sie verschiedene Simulatoren z.B. in Onlineshops oder bei ebay, diese Sitzmattensimulatoren werden als Original und funktionsfähig angeboten.

Diese Artikel stehen in keinem Zusammenhang zu Produkten von Airbag24 Airbagsysteme.

Unsere Produkte werden in Deutschland ausschließlich von uns und im Ausland von unseren Vertriebspartnern verkauft. Auf diesem Weg profitieren Sie von der direkten Betreung nach dem Kauf.

Viele Angebote sehen dem Original sehr ähnlich und werden als 100% passgenau verkauft. Speziell bei ebay und auf Webseiten mit spanischem Firmensitz sind diese Produkte zu finden.

Kundenservice

Airbag 24 Airbagsysteme
Schönefelder Chaussee 73
12524 Berlin

+49 (0) 30 – 75 655 671
+49 (0) 30 – 75 655 672
info@airbag24.de

Öffnungszeiten
Montag – Freitag
8.00 – 13.00 Uhr & 14.00 – 18.00 Uhr